Spezialgeräte für die Industrie

AS Tech Elektrohydraulikaggregat / Spanngeräteaggregat

Elektrohydraulikaggregat / Spanngeräteaggregat

Unsere Elektrohydraulikaggregate erzeugen einen sehr hohen Förderstrom, bei Betriebsdrücken bis 2500 bar. Die Elektrohydraulikaggregate sind für diverse Spannungsnetze und in unterschiedlichen Leistungsstufen erhältlich.

AS Tech Automatische Schraubenspannvorrichtung

Automatische Schraubenspannvorrichtung

Das rein axiale Verfahren ermöglicht die ausgelegte Klemm- oder Spannkraft exakt in die Verbindung einzubringen. Hierbei sind wirtschaftliche Aspekte, wie die Optimierung der Montagezeit, bereits beim Basisengineering berücksichtigt.

Elektrohydraulikaggregat / Hydraulikschrauberaggregat

Unsere Elektrohydraulikaggregate sind für alle gängigen hydraulischen Drehmomentschrauber entwickelt worden. Die Aggregate sind durch eine aktive Umlaufkühlung für den Dauereinsatz bestens geeignet. Durch das kompakte und ergonomische Design inclusive Tragrahmen, ist ein sicheres und komfortables Verschrauben möglich.

AS Tech Einstufige Schraubenspannvorrichtung mit austauschbarem Zugelement

Einstufige Schraubenspannvorrichtung mit austauschbarem Zugelement

Durch das Merkmal des austauschbaren Zugelementes schaffen wir mit einem Hydraulikzylinder und mehreren Ergänzungssätzen ein universelles Schraubwerkzeug, das im allgemeinen Maschinenbau zur Anwendung kommt.

AS Tech Einstufige Schraubenspannvorrichtung mit Gewinde im Kolben

Einstufige Schraubenspannvorrichtung mit Gewinde im Kolben

Ein Merkmal dieser Schraubenspannvorrichtung ist die geringe Bauhöhe. Die einstufige Schraubenspannvorrichtung verfügt über geringe Anschaffungskosten und steht damit für eine kurze Amortisationszeit.

AS Tech Spannwegunabhängige Hydraulikmutter mit temp. Druckbeaufschlagung

Spannwegunabhängige Hydraulikmutter mit temp. Druckbeaufschlagung

Die Hydraulikmutter besteht im Wesentlichen aus einem Ringkolben und einem Zylinder. Durch eine temporäre Druckbeaufschlagung erfolgt ein Kraftaufbau in axialer Richtung. Dadurch können temporär Klemm- oder Schiebekräfte aufgebaut werden.